Herne
Menü

Anton Graf GmbH spendet für den guten Zweck

Eines der großen deutschen Reisebusunternehmen, die Anton Graf GmbH, feierte ihr 90-jähriges Firmenjubiläum. Gäste von nah und fern kamen und feierten mit. Statt Präsenten von den Geschäftspartnern bat Firmenchef Arno Graf um Geldspenden für gemeinnützige Hilfsorganisationen in Herne.

Mit einer großzügigen Aufstockung der Firma Graf konnten fünf Organisationen aus Herne mitfeiern: Darunter auch der WEISSE RING. Jeder der fünf ausgewählten Vereine erhielt einen Scheck über 2.000 Euro.

„Es ist uns wichtig, dass wir Hilfsorganisationen in unserer Stadt unterstützen. Wir haben uns bewusst gegen Geschenke und für Spenden entschieden,“ erläutert Geschäftsführer Arno Graf sein soziales Engagement und die Verbundenheit mit der der Stadt Herne.